Beratung für Angehörige psychisch Kranker

Die psychische Erkrankung eines Angehörigen stellt Familien vor viele Probleme. Die Lebenlagen variieren, je nachdem wie groß die Einschränkung des Betroffenen ist und wie stark er oder sie die Angehörigen braucht und fordert.

Ich kenne die Belastungen dieser Situation aus eigenem Erleben und habe mich auch wissenschaftlich mit den besonderen Herausforderungen an die Angehörige psychisch Kranker in der Beziehung zum Patienten und zur Psychiatrie auseinander gesetzt.  

Die gute Nachricht ist: Auch diese Beziehungen mit psychisch erkrankten Kindern, Eltern, Geschwistern, Partnern u.a.m. lassen sich aktiv gestalten.

Es gibt Hilfsangebote der psychiatrischen Kliniken und Angehörigengruppen, die ich sehr empfehle. Informationen speziell zur Lage der Angehörigen gibt es auch online (bspw. https://www.bapk.de/der-bapk.html)

In meiner Praxis bespreche ich mit Angehörigen u.a. folgende Fragen:

Wieviel Fürsorge ist angemessen?

Wie stärke ich die gesunden Anteile meines Angehörigen?

Wieviel Zuwendung ist nötig und wo endet meine Verantwortung?

Wie gehe ich mit Vorwürfen und Selbstbezichtigungen des Angehörigen um ?

Wie entlaste ich mich, wo kann ich Grenzen ziehen und Luft holen?

Welche Einschränkungen und Probleme muss ich akzeptieren, weil ich es nicht ändern kann?

Wie gehe ich mit herausforderndem Verhalten um?

Wie entschärfe ich Konfliktsituationen?

Wie kann ich meine Emotionen bewältigen?

Wie gehe ich mit Stigmatisierung um?

 

Die Beratung hat das Ziel, Sie bei der Reflektion der Situation zu unterstützen und zu stabilisieren. Dabei geht es auch um Fragen wie den Unterschied zwischen Verstehen und Entschuldigen, um das Nachdenken über eigene Erwartungen und Interpretationen, um Differenzierung in Beziehung …

Hilfreich und entlastend kann die Beratung besonders auch für Elternpaare sein, die sich mit der Erkrankung erwachsener Kinder konfrontiert sehen.

 

Termin vereinbaren

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© systemische praxis hanau - Antje Biehler-Eckardt - Bruchköbeler Landstrasse 41, Berechtigung zur Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz, 63452 Hanau, 06181 9093960 info@systemische-praxis-hanau.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt